Online-Workshop „Dankbar für mich und mein SEIN“

02.-20.02.2020

Investition in dich: 44 Euro (inkl. USt) oder ein Betrag ab 44 Euro, den du für dich investieren willst!

Max. 22 Teilnehmer!

 

Vom 2.2.2020 bis 20.02.2020 findet zum ersten Mal (und ich denke nicht zum letzten Mal) Glücksmomente erLeben unter dem Motto: „Dankbar für mich und mein SEIN“ statt.

 

Ein Online-Workshop der anderen Art!

  • Wie ist es mit deiner Dankbarkeit?
  • Hast du schon mal darüber nachgedacht, was dein Körper täglich leistet? 
  • Hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, wie glücklich wir uns schätzen können, hier in Europa leben zu dürfen? 
  • Bist du dankbar, für dich, deinen Körper, dein Haus, etc.?

 

Was bringt dir dieser Kurs?

Dankbarkeit, für dich, für dein Leben, für dein SEIN.

 

In einer dankbaren Gemeinschaft zu sein ist etwas wunder-volles

Wertschätzung dir gegenüber

Wertschätzung anderen gegenüber

Gemeinsam diese positive Energie zuerst in uns verändern um sie dann in die Welt zu tragen

 

Und das alles in Freude und Leichtigkeit

 

DENN: ES BEGINNT IN DIR! ALLES!

 

Willst DU dabei SEIN!?  

 

Was kannst du damit machen?

DICH Leben!

DICH Lieben!

DICH erLeben!

 

 

In diesem Online-Workshop wirst du eine wertschätzende Gemeinschaft von Frauen finden, die alle das Gleiche wollen: sich wiederfinden, sich erleben und sich gegenseitig unterstützen!

 

Meine Erfahrungen:

Ich war schon immer ein sehr dankbarer Mensch. Manchmal ist es anderen Menschen sogar zu viel, wie dankbar ich bin oder sein kann. („Birgit, du brauchst dich doch nicht immer zu bedanken, das ist doch selbstverständlich, dass ich das mache…“ sagte z.B. eine liebe Verwandte zu mir, nachdem mein Papa verstorben ist und ich ihr dankbar war, für die Hilfe und Unterstützung, die sie mir anbot). Ich war in diesem Moment sehr verwundert, warum sie dieses „DANKE“ so „nervend“ fand…

 

Außerdem habe ich erleben dürfen, dass mit Dankbarkeit vieles im Leben leichter geht! Zum Beispiel auf der Suche nach unserem Hof: Zu dieser Zeit habe ich mit einer Gruppe Frauen regelmäßig manifestiert und durch die Dankbarkeit, die so stark gespürt habe, ging es vermutlich viel schneller als „normal“, denn unseren Hof habe ich innerhalb von 8 Wochen „gefunden“ bzw. er uns.

 

Für mich ist es ein wichtiges Ritual geworden, morgens im Bett, noch mit geschlossenen Augen einige „Danke“ in den Himmel zu schicken und abends das Gleiche für den Tag zu tun.

 

In den letzten Jahren durfte ich erleben, wieviel mehr Energie es hat, wenn man dies gemeinsam macht. Deshalb und vor allem, weil meine Seele das will, sind diese Dankbarkeitstage entstanden und dürfen jetzt in die Welt!

 

Ich freue mich auf 19 Tage Dankbarkeit am Stück: das wird megagrenzgenial, hat mir Helene schon gesagt!!! DIE freut sich übrigens auch schon auf dich!

 

Ablauf:

Es wird dafür eine private Facebook-Gruppe geben, in der ich täglich um 21 Uhr live gehen werde. Am ersten Tag werden wir uns für eine kleine Vorstellungsrunde in einem Zoom-Raum treffen und werden gemeinsam den Workshop mit einer intuitiv geführten Meditation beginnen. Da ich denke, dass es mit der Vorstellungrunde etwas dauert, starten wir das Zoom-Treffen schon um 20 Uhr!

 

Was erwartet dich in diesen Tagen:

  • Impulse zur Dankbarkeit
  • Meditationen (intuitiv geführt)
  • Klangreisen  untermalt mit meiner Kristallpentonia ® (Heilinstrument)
  • „Ausmalbilder“ (zum Downloaden) von Helene zu einem intuitiven Thema
  • mein „Dankeslied“ als „Mantra“
  • intuitiv, was sich die geistige Welt so alles ausgedacht hat und ich noch nicht wissen brauche

Bist du dabei?

Ruft dich die Energie der Gruppe?

Fühlst du in dir, dass du dabei sein magst?!

 

Ja? Dann schreib mir eine Mail an: gluecksmomente-helenenhof@gmx.de mit deiner Adresse und der Angabe über den Betrag deiner Investition (mindestens 44 Euro inkl. USt. oder ab 44 Euro was DU in DICH und dein dankenswertes Leben investieren möchtest). Im Anschluss erhältst du von mir ein Formular, das du bitte unterschreibst und mir zurücksendest. In diesem Mail findest du auch meine Kontodaten.

 

Ach so... Warum dieser "offene Betrag": einerseits möchte ich, dass auch Frauen mitmachen können, die es gerade "nicht so dicke" haben und andererseits, möchte ich auch DIR die Gelegenheit geben, zu entscheiden, ob dir diese 19 Tage vielleicht doch mehr wert sind... (Hat in meinen Augen auch viel mit Selbstliebe und Selbstwert zu tun) und auch noch einen anderen Grund, auf den ich im Workshop eingehen werde. 

 

Die Facebook-Gruppe wird max. 3 Tage vor Start geöffnet.

 

Ich freue mich auf diesen Workshop, auf die großartigen Energien, die jetzt schon da sind und auf DICH!

 

Herzensgruß Birgit und natürlich auch Helene, die Glücksschnecki und die geistigen Welt :-) jupiduuuuuuuuuu